Veranstaltung eingetragen von

Tanz und Theaterwerkstatt e.V.

TT
Tanz und Theaterwerkstatt e.V.
Created with Fabric.js 1.7.22
Created with Fabric.js 1.7.22
Created with Fabric.js 1.7.22
Created with Fabric.js 1.7.22
Tanz- und Theaterwerkstatt e.V.
Hindenburgstraße 29
71638 Ludwigsburg
Partnergruppen

Ludwigsburg,

SAAL FREI LABOR: Be Here Now! Action Theatre™
Datum
29.-30.10.2022
Uhrzeit
10:00 Uhr
Ort
Tanz- und Theaterwerkstatt
Adresse
Created with Fabric.js 1.7.22
Kunstzentrum Karlskaserne
Hindenburgstraße 29
71638 Ludwigsburg
Deutschland
Google Maps öffnen

Der Workshop Be Here Now! lädt euch ein, die Aufmerksamkeit mit einfachen Stimm- und Bewegungsübungen in den gegenwärtigen Moment zu bringen und so das Unbekannte zu erforschen. Wir verfeinern unsere Körperwahrnehmung mit der Action Theater™-Methode und werden uns der unterschiedlichen Qualitäten unserer Aufmerksamkeit bewusst.

Der Workshop ist für jede*n offen.

29.-30.10.2022 / SA und SO jeweils 10:00-12:00
W148 // L // Sten Rudstrøm 
56 € / erm. 48 €

ANMELDUNG

Kombipreis zwei Workshops:
W149 Tanz und Improvisation (Lilo Stahl) und
W148 Be Here Now! (Sten Rudstrøm)
125 € / erm. 105 €
Anmeldung zu Kombipreisen unter: info@tanzundtheaterwerkstatt.de

Ein Workshop im Rahmen des Stuttgarter SAAL FREI – LABOR  für Improvisationskunst 2022 in Kooperation mit der Tanz- und Theaterwerkstatt.
Die Plattform SAAL FREI wird vom Kulturamt der Stadt Stuttgart gefördert.

Weitere Veranstaltungen von Tanz und Theaterwerkstatt e.V.
  • Billionen Zellen tanzen, im Paradoxon

    07.-09.06.2024 | Tanz- und Theaterwerkstatt

    Billionen Zellen tanzen, im Paradoxon

    Somatische Anleitungen zu Körperreisen, Tanzimprovisation, Choreografie & Performance

    Im Tanz der Gegenwart wird das ‘im Körper sein’ trainiert. Body-Mind Centering® (ein Somatic Movement-Herangehensweise) entwickelt das Sensorium des Körpers. Wilma lässt aus diesem Weg nach innen, Tanz in den Raum entstehen. Ihre weiterführende Moving BeYond Projekte erforschen Tools, um im Neuen das Unerwartete zu wagen.

    Wir tanzen vom Kleinhirn, Hirnstamm und mit dem Gleichgewichtsorgan im Innenohr. Offen für die Information unseres zellulären Universums. So praktizieren wir Bewegung, die nicht auf Wissen basiert wie wir uns bewegen sollen, sondern aus einer Intelligenz, die dem Körper innewohnt. Anstatt in einer Logik, begeben wir uns ins Paradoxon und vertrauen uns dem Nicht-Wissen, Nicht-Müssen, Nicht-Tun an. Trotzdem – oder genau deswegen, finden wir Kohärenz.

    FR 07.06.2024 – SO 09.06.2024 //
    FR 20:00-22:00 / SA 10:00-13:00 + 14:30-18:30 / SO 10:00-13:00
    180,-€ / erm. 160,-€

    ANMELDEN

  • Dance Ability

    28.04.2024 – 14:00 | Tanz- und Theaterwerkstatt

    DanceAbility® ist eine Einladung zum Tanzen an alle Körper – unabhängig von Alter, Fähigkeit oder Geschlecht! ALL BODIES WELCOME! Die Methode von DanceAbility® wird seit mehr als 30 Jahren insbesondere von dem amerikanischen Choreografen Alito Alessi entwickelt und ist Grundlage für inklusive Tanzprojekte und Workshops weltweit. Aufgrund der genauen Methodik schafft DanceAbility® Wege inklusive Zugänge und Entwicklungsmöglichkeiten für alle Beteiligten im und durch Tanz. Im Zentrum von DanceAbility® steht die Improvisation und der Spaß am tänzerischen Gestalten! So kommen erfahrene Beweger*innen als auch Anfänger*innen auf ihre Kosten!

    Der Workshop ist offen für alle Tanz- und Bewegungsinteressierte.

    28.04.24 // SO 14:00-16:00 Uhr
    28 € /erm. 24 €

    ANMELDEN

  • Cajón

    27.04.2024 – 15:00 | Tanz- und Theaterwerkstatt

    DIE KUBANISCHE KISTE

    Dieser Kurs ist anders! In Kuba gibt es Ensembles, die ausschließlich mit unterschiedlichen „Holz-Kisten“ Musik machen, und damit ihre ganz eigenen, karibischen Rhythmen zelebrieren. Diese hatte früher ebenso ihren Platz im „buena vista social club, wie auch heute noch in der modernen kubanischen Musik. Die Kombination der verschiedenen Cajons ergibt hier die Basis für einen feurigen Karnevalsrhythmus, der sich zunächst langsam entwickelt, sich dann aber fulminant steigert- let´s groove! Bitte angeben, ob eine eigene Cajón mitgebracht wird. 

    27.04.2024 // SA 15:00-17:30
    40 € / erm. 35 € ( zzgl. 5 € Gebühr für Ausleihe Cajón)

    Bitte bei Anmeldung angeben, ob eine Cajón benötigt wird.

    ANMELDEN

  • Play. Move. Flow

    27.04.2024 – 13:00-18:00 | Tanz- und Theaterwerkstatt

    Bewegung kann auf körperlicher, emotionaler und geistiger Ebene stattfinden. Diese Erfahrung wollen wir auf spielerische und kreative Art erleben. 

    Wir schaffen ein Momentum an dem du lernst dich kreativ am Boden und durch den Raum zu bewegen, einzelne Elemente miteinander zu verbinden und Bewegungen fließen zu lassen. 

    Dabei nutzen wir Techniken aus unterschiedlichen Disziplinen, wie Capoeira, Zeitgenössischer Tanz und Animal Movement. 

    Die Teilnehmer*innen werden angeleitet ihren eigenen individuellen emotionalen Ausdruck mit ihren geistigen Bildern zu verbinden und diese in Bewegung zu versetzen.

    Lass dich inspirieren mit anderen Menschen zu interagieren und sich selbst spielerisch herauszufordern.

    Alle Levels sind herzlich willkommen!
    27.04.24 // SA 13:00-18:00 Uhr
    70 € /erm. 60 €

    ANMELDEN

  • Zeitgenössischer Tanz Was baut den Tanz?

    21.04.2024 – 13:00-16:00 | Tanz- und Theaterwerkstatt

    Was baut den Tanz?

    Tanz ist nicht allein Bewegung, Tanz ist ein Werkzeug für die Kommunikation mit Menschen, eine Ausdrucksform der Seele.
    In diesem Workshop bilden wir zusammen eine Brücke zwischen unserem Körper und unseren Sinnen.

    21.04.2024 // SO 13:00-16:00
    42 € / erm. 36 €

    ANMELDEN

  • Yoga Dance Flow

    20.04.2024 – 15:00-16:30 | und Theaterwerkstatt

    Joschua beeindruckt als ehemaliger Tänzer mit seiner einzigartigen Yoga Praxis. Er begeistert durch die elegante Kombination von Yoga, Tanz, Musik und Emotionen.

    Die Tanzelemente schulen deinen Ausdruck. Yoga bringt dich in Verbindung mit deinem Innern. Mit der Musik spricht er gezielt deine Emotionen an. Er bietet dir immer etwas Neues, mal energiegeladen und rhythmisch, mal gefühlvoll und lyrisch. Er arbeitet mit einer Vielzahl an Musikgenres wie z.B. Hip Hop, Jazz, Pop, virtuosen Klängen und vielem mehr. Durch die Einstudierung einer Choreografie gibt er dir die Möglichkeit in einen Fluss zu kommen. In diesem Fluss hast du die Möglichkeit dich selbst zu erkennen und deine reinste, höchste und ehrlichste Expression deiner Selbst zur Matte zu bringen.

    Egal ob Anfänger*in oder Fortgeschrittene*r, hier sind alle bestens aufgehoben. Lasst euch überraschen und flowt mit ihm durch die Sphären euer Selbst.

    Nochmal zusammengefasst: Ihr kombiniert Asanas mit Tanzelementen und fließt gezielt auf die Musik. Joschua ist ein herzlicher und energiegeladener Sonnenschein. Probiert seinen Workshop aus, lernt ihn kennen und ihr werdet sehen – es macht Spass!

    Sa, 20.04.2024 // 15:00-16:30
    21 € /erm. 18 €

    ANMELDEN

  • Wave am Morgen II

    14.04.2024 – 11:00-13:00 | Tanz- und Theaterwerkstatt

    Sonntagmorgen einmal anders? Den Tag tanzend zu beginnen ist ein wertvoller Weg zu mehr Präsenz, Freude und Kraft. So entsteht in der Gruppe eine hohe Energie, Weite, Lebendigkeit und Inspiration. Eine Wave hat mehrere Abschnitte: Sie startet sanft und ruhig, wird bewegter und zunehmend wild-chaotisch und endet dann wieder in Ruhe und Stille. Du bekommst die Einladung zu einer berührenden Reise ins Innere.

    14.04.2024 // SO 11:00-13:00
    20€ / erm. 15€

    ANMELDEN

  • Tanzend innehalten

    12.-14.04.2024 | Tanz- und Theaterwerkstatt

    Tanzend innehalten

    Somatische Anleitungen zu Körperreisen, Tanzimprovisation, Choreografie & Performance

    Im Tanz der Gegenwart wird das ‘im Körper sein’ trainiert. Body-Mind Centering® und Somatic Movement entwickeln das Sensorium des Körpers. Wilma lässt aus diesem Weg nach innen, Tanz in den Raum entstehen. Ihre weiterführende Moving BeYond Projekte erforschen Tools, um im Neuen das Unerwartete zu wagen.

    Diese Tage widmen wir der Pause. Wir praktizieren Pause in der Bewegung: Innehalten, ohne aufzugeben. Aufmerksam die Beziehung zur Gravitation, zum Raum, zu anderen Körpern erspüren. Die eigene Anatomie und Physiologie erzählen über sich. Neugierig hören wir auf den Körper, der uns vermittelt, wo demnächst ein Weitergehen initiiert sein könnte. Was wäre, wenn…, lässt weitertanzen.

    Die Zeit fliesst durch die eigenen Hände.

    FR 12.04.2024 – SO 14.04.2024 //
    FR 20:00-22:00 / SA 10:00-13:00 + 14:30-18:30 / SO 10:00-13:00
    180,-€ / erm. 160,-€

    ANMELDEN

  • Vinyasa Yoga Just do it

    07.04.2024 | Tanz- und Theaterwerkstatt

    Just do it – Mut und innere Stärke

    Wenn du mal wieder zu kopflastig bist, alles aufschiebst oder dir etwas einfach nicht zutraust -„Just do it!“. Die Kriegerposen mit ihren festen Haltungen werden zu Metaphern für das direkte Annehmen der Herausforderungen des Lebens. Während du die Posen hältst, zapfst du eine Quelle innerer Stärke an und schöpfst Kraft. Cary lädt Dich in diesem Workshop dazu ein mit aktivierenden Atemtechniken, Affirmationen und den passenden Asanas Mut und innere Stärke in dir zu wecken. Vinyassa Yoga fordert dich heraus Grenzen, sowohl physische als auch mentale, zu konfrontieren. Dabei kultiviert es eine Widerstandsfähigkeit, die über die Matte hinausreicht.

    Vinyasa Yoga ist der dynamische unter den Yogastilen. Hier fließt dein Körper von einer Yogahaltung in die nächste, geführt vom Rhythmus deiner Atmung. Diese „Meditation in Bewegung“ hilft Dir dabei Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen.

    So, 07.04.2024 10:30 – 12:30 Uhr
    28 € / erm. 24 €
    Alle Altersstufen von 15 bis 105, auch mit Bewegungseinschränkungen

    ANMELDEN

  • Klangentspannung

    17.03.2024 | Tanz- und Theaterwerkstatt

    LIEGEN – LAUSCHEN – GENIESSEN –  ENTSPANNEN

    Eine Stunde lang eintauchen in ein wohltuendes Feld aus Klang und Rhythmus, einem Klangbad für Körper, Geist und Seele, nach welchem wir uns am Ende wieder etwas mehr bei uns selbst fühlen. Zum Einsatz kommt eine Vielzahl an Instrumenten: Tambura, Gubal, Klangschalen, Harfe, Udu, Ocean Drum, Maultrommel, Sansula, Rahmentrommel, Koshi Bells und Glockenspiel.

    Der ideale Wochenausklang für alle, die sich in der Welt des Klangs eine kleine Auszeit nehmen möchten.

    So, 17.03.24 // 18:00-19:15 Uhr
    16€ / erm.14€

    ANMELDEN

  • Partnerakrobatik

    17.03.2024 | Tanz- und Theaterwerkstatt

    Halten und gehalten werden – in diesem Workshop lernen wir verschiedenste Grundelemente der Partnerakrobatik kennen. Wir werden erfahren, wie unterschiedlich sich ein und derselbe Mensch anfühlen kann, wenn wir ihn oder sie tragen, wie wichtig Balance und Kommunikation ist und wie schön es ist, Erfolgserlebnisse gemeinsam zu erreichen und zu teilen. Menschliche Begegnung mal anders – kreativ, sportlich, stärkend!

    Keine Vorkenntnisse erforderlich.

    So, 17.3.2024 // 15:00-17:00 Uhr
    28 € / erm. 24 €

    ANMELDEN

  • Bachata FEMstyle

    17.03.2024 | Tanz- und Theaterwerkstatt

    Dieser Kurs richtet sich an Frauen, die bereits Erfahrung im Bachata-Tanz haben und ihren einmaligen, weiblichen Stil entdecken oder ausbauen möchten. Bachata wird traditionell im Paar getanzt, dieser Workshop findet jedoch als Solotanz statt. Ihr lernt eine Choreografie kennen, die auf die Musik abgestimmt ist und um feminine Bewegungselemente ergänzt wird. Zusätzlich erlernt ihr einzelne Stilelemente, die ihr losgelöst von der Choreo in euren Paartanz integrieren könnt.

    Sonja Corinna Grill tanzt seit über 12 Jahren Salsa & Bachata und ist zudem Selbstliebe-Coach. Dadurch hält dieser Kurs auch jede Menge Ermutigungen bereit. Es wird ein Raum erschaffen, in dem ihr ohne Selbstzweifel neue Elemente und Bewegungen ausprobieren könnt.

    17.03.24 // SO 13:00-15:00 Uhr
    28 € / erm. 24 €

    ANMELDEN

  • Salsa FEMstyle

    17.03.2024 | Tanz- und Theaterwerkstatt

    Dieser Kurs richtet sich an Frauen, die bereits Erfahrung im Salsa-Tanz haben und ihren einmaligen, weiblichen Stil entdecken oder ausbauen möchten. Salsa wird traditionell im Paar getanzt, dieser Workshop findet jedoch als Solotanz statt. Ihr lernt eine Choreografie kennen, die auf die Musik abgestimmt ist und um feminine Bewegungselemente ergänzt wird. Zusätzlich erlernt ihr einzelne Stilelemente, die ihr losgelöst von der Choreo in euren Paartanz integrieren könnt.Sonja Corinna Grill tanzt seit über 12 Jahren Salsa & Bachata und ist zudem Selbstliebe-Coach. Dadurch hält dieser Kurs auch jede Menge Ermutigungen bereit. Es wird ein Raum erschaffen, in dem ihr ohne Selbstzweifel neue Elemente und Bewegungen ausprobieren könnt.

    17.03.24 // SO 10:00-12:00 Uhr
    28 € / erm. 24 €

    ANMELDEN

  • Theatertherapie Träume

    16.03.2024 | Tanz- und Theaterwerkstatt

    Sei Regisseur*in Deiner (Lebens-) Träume 

    Selbsterfahrungskurs mit Theatertherapeutischen Methoden.

    In diesem Kurs kannst Du Dich spielerisch Deinen Träumen zuwenden, sie inszenieren, selber mitspielen, oder andere Deinen Traum spielen lassen.

    Bist Du jemand der viel träumt, sei es Tags oder nachts? Immer wieder dasselbe? Oder ein Traum, der so schön ist, dass Du ihn am liebsten weiter träumen möchtest? Hattest Du einen Traum, von dem Du aufgewacht bist und froh warst, dass alles „nur“ ein Traum war? Lässt dich ein Traum nicht mehr los?

    Welche Themen zeigen sich Dir? Welche deiner Lebensträume schlummern noch in dir? Welchen Traum hast Du aufgegeben? Welchen Traum willst Du nie aufgeben!

    Spielerisch setzt du dich mit den Fragen auseinander: Was gibt mir Mut und Kraft? Aus welchen Ressourcen schöpfe ich? Wovor habe ich Angst, was hemmt mich, meine Träume zu leben? 

    16.03.2024 // SA 11:00-17:00

    ANMELDEN

  • Feldenkrais Intensiv

    16.-17.03.2024 | Tanz- und Theaterwerkstatt

    Körperspannungen, die uns oft nicht einmal bewusst sind, führen zu Verkrampfungen und der Körper reagiert mit Schmerz. Das Feldenkrais-Training will die Ursachen der Verspannungen aufspüren und den Körper von unnötigen Spannungen befreien. „Bewusstheit durch Bewegung“ – auf diesem Grundgedanken basiert die gleichnamige Trainingsmethode von Dr. Moshé Feldenkrais. Die sensible Beobachtung des eigenen Körpers führt zu natürlichen und leichten Bewegungen.

    16.03-17.03.2024 // SA+SO 11:00-14:00
    84 € / erm. 72 €

    ANMELDEN

  • Commercial

    10.03.2024 | Tanz- und Theaterwerkstatt

    In meinem Commercial Unterricht erarbeiten wir die Grundvoraussetzungen des Stils.

    Wir fokussieren uns darauf, wie wir richtig auf der Bühne laufen, posen und uns präsentieren. In Kombination mit Basics aus dem Hip-Hop und Jazz lassen wir dann eine ganz neue Dynamik entstehen.

    Ein weiterer großer Bestandteil ist die Choreografie. Diese wollen wir in relativ kurzer Zeit möglichst bühnentauglich erarbeiten. Das heißt, wir fokussieren uns auf viele Details und deren Dynamik und setzen am Ende alles in Formationen um. Das ganze Endergebnis halten wir in einem Video fest, in dem ihr genau wie auf einer Bühne performt. 

    So, 11.03.2024 // 14:00-16:30
    35 € /erm. 30 €

    ANMELDEN

  • Flamenco – Zusammenspiel

    10.03.2024 | Tanz- und Theaterwerkstatt

    „Tangos – bailar al cante“
    Flamenco Workshop mit Gitarrenbegleitung
    Im Vordergrund dieses Kurses steht das Zusammenspiel zwischen Tanz und Gesang. Begleitet vom virtuosen Gitarrenspiel Mariano Martìns‘, tanzen wir zu verschiedenen letras – energievoll und mitreißend gesungen von Juan Granados.

    Das anfangs erlernte Repertoire „por Tangos“ (llamadas, remates und marcajes), setzen wir in unterschiedliche Gesangsstücke ein und passen uns den Strukturen des Gesanges immer wieder neu an.
    „Spielerisch, mit Freude und andalusischer Atmosphäre, wollen wir uns dem authentischen Flamenco wieder ein Stück nähern.“ (Suzann Bustani)

    Dozent*innen
    Suzann Bustani
    Juan Granados
    Mariano Martìn

    So, 10.03.24, 11:00 – 13:00 Uhr
    40 € /erm. 32 €

    ANMELDEN

  • Flamenco-Gitarre

    09.03.2024 | Tanz- und Theaterwerkstatt

    Der Workshop richtet sich an alle Level außer Anfänger*innen. Es ist wünschenswert, einige technische Grundkenntnisse zu haben.

    Die Arbeit wird sich auf die begleitenden Elemente des Tanzes und des Gesangs „por Tangos“ konzentrieren. (Compas – Besondere Techniken wie rasgueados – Remates – Falsetas – Escobilla – Tangos style)

    Nach der gemeinsamen Arbeit unter Gitarristen*innen werden wir am nächsten Tag beim Tanzworkshop mit Cante (Gesang) das Gelernte umsetzen und ausprobieren.

    09.03.2024 // SA 11.00- 13.00
    36 € / erm. 30 €

    ANMELDEN

  • Gaga/People Classes

    09.03.2024 | Tanz- und Theaterwerkstatt

    Gaga is a movement language developed by Ohad Naharin, the director of Batsheva Dance Company, Israel. It is about a deep listening to the body and to create awareness. Smadar Goshen uses a series of instructions that build one on top of the other. Each participant actively explores and discovers how he or she can interpret the information and perform the task at hand.

    The Workshop offers a creative framework to increase physical awareness, improve flexibility and stamina, and experience the pleasure of movement in a welcoming, accepting atmosphere.  The Workshop goes deeper into a focused research, exploring the totality of listening to our body, and through that experience of the body as a whole, listening also to space and to whoever is around us.

    09.03.2024 // SA 11:00-14:30
    49 € / erm. 42 €

    ANMELDEN

  • Handpan

    09.03.2024 | Tanz- und Theaterwerkstatt

    Die Handpan ist ein faszinierendes, melodisch-rhythmisches Klangwunder. Ihre Töne verzaubern, hüllen Dich ein und tragen Dich fort auf eine entspannende, meditative Wolke. Ihre Melodien sind berührend, heilsam in einer hektischen Zeit und bringen Dich in deine innere Mitte.


    Auch ohne Vorkenntnisse ist es schon ein Erlebnis, sie anzuschlagen und mit den Anregungen eines Live-Workshops öffnet sich eine ganz neue, unmittelbare Welt.

    In einem überschaubaren Kreis von Teilnehmer*innen machen wir in entspannter Atmosphäre spielerische Klang-Übungen und kreieren schöne Klangskulpturen. Weitere Inhalte sind: Anschlagtechniken, rhythmische Strukturen, Zweiklänge und der Aufbau eines kleinen Musikstückes. Musikalische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, aber auch musikalisch geübtere Teilnehmer*innen sind herzlich willkommen.

    Die Handpans der Firma Schlagwerk, die wir verwenden, können bei Wunsch nach dem Workshop zu einem günstigen Preis erworben werden.

    Sa. 09.03.24 // 15:00-17:30 Uhr
    Sonderpreis 70 € zzgl. 20 € für die Leihgebühr der Handpan (bitte in bar vor Ort beim Kursleiter bezahlen) – bitte melden, ob Handpan gebraucht wird!!! Eigene Handpan möglich (in D-Moll).

    Bitte per Email melden an: info@tanzundtheaterwerkstatt.de.

  • Afrikanisches Trommeln (Family Special)

    03.03.2024 | Tanz- und Theaterwerkstatt

    Anmeldung per Mail!

    Warum ein Workshop im afrikanischen Trommeln? Das Trommeln macht einfach Freude! Es bringt Schwung und Lebendigkeit und Freude in eine Gruppe und eine Familie. Dabei kommt es mir darauf an, die Freude und die Begeisterung, die vom Trommeln ausgeht, zu vermitteln.

    Es ist eine sehr lebendige Art der Musik, weil die Menschen ganz unmittelbar mit ihren Händen die Musik machen. Und es verbindet, es schafft Gemeinschaft, weil die Gruppe gemeinsam den Rhythmus macht. Ich leite dieses gemeinsame Musizieren an und gebe, falls erforderlich, auch freundliche Hinweise zur Korrektur. Dabei gehe ich auf Groß und Klein mit ihren unterschiedlichen Begabungen und Vorkenntnissen ein.

    ANMELDUNG nur per e-mail an info@tanzundtheaterwerkstatt.de mit Angabe von Namen und Alter der Teilnehmenden, Adresse und Telefonnummer.

    So, 03.03.24, 16:00 – 17:00 Uhr
    Sonderpreis 1 Erwachsene/r. + 1 Kind 20 € / erm.15 €
    jedes weitere Familienmitglied
    bis 12 Jahre 5 €
    ab 12 Jahre 10 €

    Weiterer Family Special Workshop:
    Afrikanischer Tanz mit Live-Begleitung W140 FS24

  • Afrikanischer Tanz mit Livemusik (Family Special)

    03.03.2024 | Tanz- und Theaterwerkstatt

    Ein Tanz-Termin für die ganze Familie: Family Dance ist ein Work­shop für Klein und Groß, Jung und Alt. Eine Gelegenheit, sich von gewohnten Rollen zu lösen und einander als tänzerische, kreative, unvorhersehbare Wesen zu begegnen. In einer afrika­nischen Atmosphäre, begleitet von Live-Musik, werden die Teil­nehmer*innen neue Bewegungen lernen und sich gegenseitig inspirieren. In einem lustigen Tanzkreis entsteht zum Abschluss ein freudiges Battle der Generationen. Bakary Koné begleitet mit seinen Trommeln.

    ANMELDUNG nur per e-mail an info@tanzundtheaterwerkstatt.de mit Angabe von Namen und Alter der Teilnehmenden, Adresse und Telefonnummer.

    03.03.24 // SO 14:00 – 15:30 Uhr
    Sonderpreis 1 Erwachsene/r. + 1 Kind 30 € / erm. 25€
    jedes weitere Familienmitglied
    bis 12 Jahre 8 €
    ab 12 Jahre 15€

    Weiterer Family-Special-Day Workshop:
    Afrikanisches Trommeln W308 FS24

  • ORIENTIERUNGSTAG: Ausbildung Lebensfreude tanzen ®

    03.03.2024 – 11:00-16:00 | Tanz-und Theaterwerkstatt

    Orientierungstag/Schnuppertermin
    Die Aus­bil­dung um­fasst päd­ago­gisch, the­ra­peu­tisch und coa­chin­g­ori­en­tier­te, krea­ti­ve und künst­le­ri­sche As­pek­te des Tan­zes und der­ur­ei­ge­nen Be­we­gung. Die un­ter­schied­li­chen Fa­cet­ten von Tanz und Be­we­gung in Ver­bin­dung mit den Cha­kren und der Le­bens­freu­de öffnen Wege für ein le­ben­di­ges, schö­nes und kraft­vol­les Leben. Cha­kren sind En­er­gie­zen­tren in un­se­rem Kör­per, die uns Sta­bi­li­tät, Durch­set­zungs­ver­mö­gen, Kraft und Freu­de im Sein schen­ken. Die TANZ­aus­bil­dung rich­tet sich an Men­schen zur per­sön­li­chen Selbst­er­fah­rung oder Wei­ter­ent­wick­lung auf tän­ze­ri­scher und be­we­gen­der Basis sowie Kurs­lei­ter*in­nen, Leh­rer*in­nen, Tän­zer*in­nen, Päd­ago­g*in­nen, Er­zie­her*in­nen, Päd­ago­gik-Stu­den­t*in­nen und eben­so auch Men­schen aus an­de­ren Be­rufs­grup­pen, die ihr berufli­ches Stand­bein er­wei­tern oder ver­än­dern möch­ten.
    Vor­kennt­nis­se sind keine er­for­der­lich!

    Do­zen­tin // Bet­ti­na Wahl ist Tän­ze­rin und Be­grün­de­rin der Me­tho­den Le­bens­freu­de­tan­zen® – Cha­kren­TANZ®. Sie lei­tet fort­lau­fen­de Kurse, Work­shops und Aus­bil­dun­gen und bie­tet zudem Ein­zel­ar­beit an. Ihr Kurs­mot­to „alles darf, nichts muss“ schafft Raum, lässt Neues spie­le­risch ent­ste­hen sowie per­sön­li­che, krea­ti­ve und berufli­che Ent­fal­tung nach­hal­tig leicht wer­den.

    ANMELDEN

  • Laughing Movement Technic

    03.03.2024 | Tanz- und Theaterwerkstatt

    Was ist Lachen? Wie wirkt das Lachen körperlich? Welche Energie wird übertragen, wenn ich lache? Wie kann ich mein Lachen tanzen lassen? Kann mein Lachen die Musik von jemand anderem sein? Wie verbindet uns das Lachen? Was passiert, wenn wir alle lachen?

    Dein Körper ist der Ausgangspunkt der Arbeit, er kann der Sender oder der Empfänger sein. In dem Workshop wirst du gemeinsam mit mir und der Gruppe nach einer neuen Tanzsprache suchen, die von deinem Rumpf geleitet wird. Eine Auseinandersetzung mit den körperlichen Ursprüngen des „Lachens“ lenkt den Blick weg von den Extremitäten hin zur Körpermitte. Du setzt dich mit deinem eigenen Lachen auseinander und aktivierst eine neue Selbstwahrnehmung.

    Es sind  keine Vorkenntnisse erforderlich. Bringe dein Lachen mit und bequeme Kleidung, besser ohne Schuhe.

    03.03.24 // SO 11:00-13:00 Uhr
    28 € /erm. 24 €

    ANMELDEN

  • Ausbildung Lebensfreude tanzen ®

    03.03.2024 | Tanz- und Theaterwerkstatt

    Orientierungstag/Schnuppertermin
    Die Aus­bil­dung um­fasst päd­ago­gisch, the­ra­peu­tisch und coa­chin­g­ori­en­tier­te, krea­ti­ve und künst­le­ri­sche As­pek­te des Tan­zes und der­ur­ei­ge­nen Be­we­gung. Die un­ter­schied­li­chen Fa­cet­ten von Tanz und Be­we­gung in Ver­bin­dung mit den Cha­kren und der Le­bens­freu­de öffnen Wege für ein le­ben­di­ges, schö­nes und kraft­vol­les Leben. Cha­kren sind En­er­gie­zen­tren in un­se­rem Kör­per, die uns Sta­bi­li­tät, Durch­set­zungs­ver­mö­gen, Kraft und Freu­de im Sein schen­ken. Die TANZ­aus­bil­dung rich­tet sich an Men­schen zur per­sön­li­chen Selbst­er­fah­rung oder Wei­ter­ent­wick­lung auf tän­ze­ri­scher und be­we­gen­der Basis sowie Kurs­lei­ter*in­nen, Leh­rer*in­nen, Tän­zer*in­nen, Päd­ago­g*in­nen, Er­zie­her*in­nen, Päd­ago­gik-Stu­den­t*in­nen und eben­so auch Men­schen aus an­de­ren Be­rufs­grup­pen, die ihr berufli­ches Stand­bein er­wei­tern oder ver­än­dern möch­ten.
    Vor­kennt­nis­se sind keine er­for­der­lich!

    Do­zen­tin // Bet­ti­na Wahl ist Tän­ze­rin und Be­grün­de­rin der Me­tho­den Le­bens­freu­de­tan­zen® – Cha­kren­TANZ®. Sie lei­tet fort­lau­fen­de Kurse, Work­shops und Aus­bil­dun­gen und bie­tet zudem Ein­zel­ar­beit an. Ihr Kurs­mot­to „alles darf, nichts muss“ schafft Raum, lässt Neues spie­le­risch ent­ste­hen sowie per­sön­li­che, krea­ti­ve und berufli­che Ent­fal­tung nach­hal­tig leicht wer­den.

    Termine:
    Orientierungstag/Schnuppertermin

    3. März 2024 // SO 11:00-16:00 Uhr
    75 € / Frühbucherpreis bis 16.02.24:  65 €
    im Kunstzentrum Karlskaserne Ludwigsburg

  • Qi Gong

    03.03.2024 | Tanz- und Theaterwerkstatt

    Aufbauworkshop:
    Die 8 Brokatübungen in Kombination mit den 6 heilenden Lauten
    Die 8 Brokatübung ist seit dem chinesischen Altertum bekannt und gehört zu den weitest verbreiteten Qigongübungen in China. Der chinesische Name „Baduanjin“ – „8 Brokate“ weist darauf hin, dass es sich um etwas sehr kostbares und elegantes handelt.

    Durch die Ausübung der 8 Brokate in Kombination mit der Atmung werden unsere inneren Organe und Leitbahnen, die Knochen, sowie das Nervensystem gekräftigt und unser Körper wird durchlässig und beweglich. Anspannung und Entspannung wechseln einander ab, die aufrechte Haltung fördert Stabilität und Zentriertheit und Fehlhaltungen der Wirbelsäule werden korrigiert.

    Wir werden die Art und Weise lernen, wie sie in den den Wudangbergen von Meister Tian Liyang unterrichtet und praktiziert werden, in Kombination mit den 6 heilenden Lauten. So lernt man neben den 8 Brokaten neue, inspirierende Aspekte kennen und erweitert sein Verständnis von den Übungen grundlegend.

    Die 6 heilenden Laute sind eine uralte daoistische Übung. Sie gehören zu den Basisübungen des Daoismus und sind von großem Wert für die Gesunderhaltung unseres Körpers. Dabei wird jedem Organ in unserem Körper ein bestimmter Laut zugeordnet, der die Schwingung dieses Organs unterstützt.

    Durch die 6 heilenden Laute reinigen wir unseren Körper von innen und reichern ihn mit der Lebensenergie Qi an. Der gesamte Körper wird harmonisiert. Unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden werden spürbar gesteigert.

    Dieser Folgeworkshop baut auf die vorangegangenen Workshops auf. Bereits Erlerntes wird selbstverständlich wiederholt.

    Für Einsteiger*innen mit Vorkenntnissen

    03.03.2024 // SO 10:00 – 13:00
    42 € / erm. 36 €

    ANMELDEN

  • Hula – Hawaiianischer Tanz

    02.03.2024 | Tanz- und Theaterwerkstatt

    Der traditionelle hawaiianische Tanz ist eine Form gestischen Erzählens, der ursprünglich nur von Trommelrhythmen und der menschlichen Stimme begleitet wird. Auch in den zeitgenössischen Liedern und Tänzen, bei denen unter anderem die Ukulele zum Einsatz kommt, erzählen die Hände der Tänzer*Innen Geschichten. Im Workshop werden wir neben einer intensiven Auseinandersetzung mit den Basics des hawaiianischen Tanzes und kleineren Einblicken in die mythischen Hintergründe, eine einfache Choreographie zu einem schnellen und fröhlichen Hula ‘Auana (= zeitgenössischer Hula) erlernen. Wir werden dabei teilweise mit Live-Ukulele-Begleitung arbeiten. Dieser Grundlagen-Workshop ist für Personen jeden Alters geeignet.

    So, 02.03.24, 14:00 – 17:00 Uhr
    42 € /erm. 36 €

    ANMELDEN

  • TanzRaum Winter II

    29.02.2024 | Tanz- und Theaterwerkstatt

    Körper-Innen-Räume erkunden. Embodiment des Atmens praktizieren.
    Häute und Membrane, die Räume voneinander trennen und miteinander verbinden ins Erleben bringen.
    Den Raum nah um den Körper, als Eigenraum erfinden.
    Dabei im eigenen Wohnraum oder Studio sich bewegen.
    Virtuellen Raum teilen. Mit sinnlicher Sorgfalt.
    Räumlichkeiten, die sich auftun, wenn wir alleine und zusammen improvisieren, körperlich, digital und doch auch ganz-körperlich.
    Navigieren von Raum zu Raum. Intimität und DisTanz neu entdecken.
    Wilmas somatische Anleitungen führen in eine authentisch entschiedene Körperlichkeit. Im Räume einnehmen, geben, lassen, überbrücken, respektieren, entwickelt sich Performatives aus der Improvisation.

    Body-Mind Centering® / Somatic Movement / Tanz-Improvisation

    DO 29.02, 07.03. und 21.03.2024 // jeweils 19:00-21:00
    75 € / erm. 60 €
    ANMELDEN

  • Stahl Fatal

    27.02.2024 | Tanz- und Theaterwerkstatt

    Brennendes Feuer, splitternde Hölzer, berstende Metalle – sprengt Eure Ketten – und spürt Eure innere Freiheit! Es gibt nichts zu erklären, nur zu erleben! Stahlfässer, Regentonnen, Aluröhren, Schlagstöcke und Handschuhe werden gestellt. Vor­kenntnisse im Trommeln sind förderlich, aber nicht Bedingung. Oropax nicht vergessen!

    Di. 27.02.24 // 19.30 – 22:00 Uhr
    45 € / erm. 40 € zzgl. 5 € Materialkosten zur Kursgebühr (werden vor Ort direkt an Kursleiter bezahlt)
     ANMELDEN

  • High Heels

    25.02.2024 | Tanz- und Theaterwerkstatt

    Bei High Heels steht für die Workshopleiterin Shawty nicht nur der Tanz im Vordergrund, sondern die feminine Eleganz, die Verbindung zur Musik und die Stärkung des Selbstbewusstseins. Die verschiedenen Seiten werden gemeinsam mit den Teilnehmer*innen im Workshop zum Ausdruck gebracht.


    Ausdrucksstark zeigt Shawty diese Kunst auch mit ihrer Company unter dem Namen „Soul on Heels“ bei regelmäßigen Auftritten.

    25.02.2024 // SA 14:00-16:30
    35 € / erm. 30 €
    ANMELDEN

  • Biodanza

    25.02.2024 | Tanz- und Theaterwerkstatt

    Fire and Ice
    Wir begrüßen alle, die Biodanza bereits kennen und freuen uns auf die, die Biodanza kennenlernen wollen!

    Biodanza bedeutet der Tanz des Lebens. Biodanza weckt durch Musik, Bewegung und Begegnung unsere Sinne und lässt uns Lebensfreude und unsere Lebendigkeit spüren. Ein ganzheitliches Konzept, das von dem chilenischen Psychologen und Mediziner Rolando Toro erstellt wurde. Es wird weltweit angeboten und beruht auf wissenschaftlichen Erkenntnissen. Biodanza ist für Menschen jeden Alters, die sich gerne frei bewegen und offen für neue Erfahrungen sind.

    „Und Biodanza sucht genauso die Menschen, die glücklich leben wollen“(R. Toro)

    So, 21.07.2024 11:00 – 13:00
    20€ / erm. 15 €
    ANMELDEN

  • Yoga Dance Flow

    25.02.2024 | Tanz- und Theaterwerkstatt

    Joschua beeindruckt als ehemaliger Tänzer mit seiner einzigartigen Yoga Praxis. Er begeistert durch die elegante Kombination von Yoga, Tanz, Musik und Emotionen.

    Die Tanzelemente schulen deinen Ausdruck. Yoga bringt dich in Verbindung mit deinem Innern. Mit der Musik spricht er gezielt deine Emotionen an. Er bietet dir immer etwas Neues, mal energiegeladen und rhythmisch, mal gefühlvoll und lyrisch. Er arbeitet mit einer Vielzahl an Musikgenres wie z.B. Hip Hop, Jazz, Pop, virtuosen Klängen und vielem mehr. Durch die Einstudierung einer Choreografie gibt er dir die Möglichkeit in einen Fluss zu kommen. In diesem Fluss hast du die Möglichkeit dich selbst zu erkennen und deine reinste, höchste und ehrlichste Expression deiner Selbst zur Matte zu bringen.

    Egal ob Anfänger*in oder Fortgeschrittene*r, hier sind alle bestens aufgehoben. Lasst euch überraschen und flowt mit ihm durch die Sphären euer Selbst.

    Nochmal zusammengefasst: Ihr kombiniert Asanas mit Tanzelementen und fließt gezielt auf die Musik. Joschua ist ein herzlicher und energiegeladener Sonnenschein. Probiert seinen Workshop aus, lernt ihn kennen und ihr werdet sehen – es macht Spass!

    So, 25.02.2024 // 10:30-12:00
    21 € / erm. 18 €
    ANMELDEN

  • HipHop

    24.02.2024 – 11:00-13:00 | Tanz- und Theaterwerkstatt

    „Peace, Love, Unity and Having Fun“ Hip Hop Culture

     

  • Spontan sein!

    23.02.2024 | Tanz- und Theaterwerkstatt

    Improvisationstheater / Theatersport©

    Improvisationstheater ist das spannendste und zugleich witzigste Theater der Welt! Punkt. Die Spieler und Spielerinnen wissen bei diesem unkonventionellen Theaterformat, nach Keith Johnstone – dem Erfinder von Theatersport© – nie was sie spielen, sondern nur das sie spielen. Szenen, Geschichten und die darin vorkommenden Charaktere entstehen im Moment des Spiels.

    Spontan sein!

    Das reine Vergnügen wartet darauf entdeckt zu werden. Das Training für Einsteiger:Innen und Interessierte bietet vielfältige, aberwitzige und erkenntnisreiche Methoden dem spontanen Spiel auf die Spur zu kommen. Spontansein heißt, der Spontaneität vertrauen. Wenn wir spontan sind agieren wir offen und erlauben etwas Wahrem, sich zu zeigen. Die Teilnehmenden werden es genießen, den Funken der Spontaneität sprühen zu sehen.

    23.02.2024 // FR 17:00 – 21:00
    56 € / erm. 48 €
    ANMELDEN

M

News und aktuelles der Ludwigsburger Geschäfte und Dienstleister

SAAL FREI LABOR: Be Here Now! Action Theatre™

News der Gatronomie

Erfahren Sie von News und Aktuellem der Ludwigsburger Gastronomen

SAAL FREI LABOR: Be Here Now! Action Theatre™

News & Angebote Fitnessbetriebe

Informieren Sie sich über neues und Angebote der Fitnessbetriebe.

SAAL FREI LABOR: Be Here Now! Action Theatre™

News der  Einzelhändler

Erfahren Sie von Neuigkeiten und Aktionen der Einzelhändler.

SAAL FREI LABOR: Be Here Now! Action Theatre™

News Food & Feinkost

News und Aktionen der Ludwigsburger Lebensmittel – & Feinkosthändler

SAAL FREI LABOR: Be Here Now! Action Theatre™

News  Beauty & Wellness

Erfahren Sie von neuen Angeboten der  Wohlfühl-Dienstleister

SAAL FREI LABOR: Be Here Now! Action Theatre™

News der Dienstleister

News und Aktionen der Ludwigsburger Dienstleister und Unternehmen

M

Angebote der Ludwigsburger Geschäfte und Dienstleister

Mittagstisch Ludwigsburg

Mittagstisch & Wochenkarten

Informieren Sie sich über die aktuellen Mittagstisch und Wochenangebote.

SAAL FREI LABOR: Be Here Now! Action Theatre™

Angebote der Gastronomie

Informieren Sie sich über Angebote und Aktionen der Gasronomien.

SAAL FREI LABOR: Be Here Now! Action Theatre™

Angebote  Einzelhandel

Erfahren Sie von aktuellen Aktionen und Angeboten der Einzelhändler.

SAAL FREI LABOR: Be Here Now! Action Theatre™

Angebote Food & Feinkost

Finden Sie aktuelle Angebote und Aktionen der Lebensmittelhändler.

SAAL FREI LABOR: Be Here Now! Action Theatre™

Angebote Beauty & Wellness

Akuelle Angebote und Aktionen der  Wohlfühl-Dienstleister

SAAL FREI LABOR: Be Here Now! Action Theatre™

Immobilien Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote der Immobilienpartner.

M
Unternehmen in Ludwigsburg
SAAL FREI LABOR: Be Here Now! Action Theatre™

Hotels & Gästezimmer

SAAL FREI LABOR: Be Here Now! Action Theatre™

Handwerker & Helfer

SAAL FREI LABOR: Be Here Now! Action Theatre™

Sport & Fitness

SAAL FREI LABOR: Be Here Now! Action Theatre™

Dienstleister & Helfer

SAAL FREI LABOR: Be Here Now! Action Theatre™

Lebensmittel & Feinkost

SAAL FREI LABOR: Be Here Now! Action Theatre™

Imbiss & Fastfood

SAAL FREI LABOR: Be Here Now! Action Theatre™

Cafés & Bistros

SAAL FREI LABOR: Be Here Now! Action Theatre™

Restaurants in Ludwigsburg

SAAL FREI LABOR: Be Here Now! Action Theatre™

Bars & Kneipen in Ludwigsburg

SAAL FREI LABOR: Be Here Now! Action Theatre™

Immobilen- Unternehmen

SAAL FREI LABOR: Be Here Now! Action Theatre™

Einzelhandel & Geschäfte

SAAL FREI LABOR: Be Here Now! Action Theatre™

Beauty & Wellness in Ludwigsburg

SAAL FREI LABOR: Be Here Now! Action Theatre™

Kunst & Künstler in Ludwigsburg

SAAL FREI LABOR: Be Here Now! Action Theatre™

Einrichtung Deko & Design

M
SAAL FREI LABOR: Be Here Now! Action Theatre™

Ausgehen & geniessen

Finden Sie Restaurants, Kneipen, Bars oder Cafés zum ausgehen & geniessen.

SAAL FREI LABOR: Be Here Now! Action Theatre™

Einkaufen in der Stadt

Finden Sie Läden und Boutiquen für alles was Ihr Herz begehrt..

SAAL FREI LABOR: Be Here Now! Action Theatre™

Körper, Pflege & wohlfühlen

Hier finden Sie alle Dienstleister für Ihren Körper und Ihr Wohlbefinden.

SAAL FREI LABOR: Be Here Now! Action Theatre™

Berater & Helfer für Sie

Hier finden Sie Handwerker und Dienstleister für viele Situationen.

M

Ludwigsburger Vereine

SAAL FREI LABOR: Be Here Now! Action Theatre™
SAAL FREI LABOR: Be Here Now! Action Theatre™

Übersicht der Ludwigsburger Vereine

Für was können Sie sich begeistern?
Die Auswahl in Ludwigsburg ist groß, gleich ob Sie lieber Sport treiben, Theater spielen oder sich sozial engagieren möchten. Melden Sie sich an und werden Sie Mitglied in einem Verein. Hier finden Sie eine Übersicht.

SAAL FREI LABOR: Be Here Now! Action Theatre™

Neuigkeiten aus den Vereinen

Für was Interessieren Sie sich?                                  Erfahren Sie von Neuigkeiten,  Aktionen und Angeboten der Ludwigsburger Vereine. Das Vereinsleben ist interessant und vielseitig. Finden Sie die News der Vereine in unserer Rubrik.

Fast die Hälfte aller Menschen in Baden-Württemberg engagieren sich auf die eine oder andere Weise in Vereinen. Und das von kleinauf bis ins hohe Alter. Vereine sind Kultur, Sport, Gemeinschaft und Spaß. Und sie sorgen für das Miteinander, egal ob reich oder arm, einheimisch oder zugewandert, gläubig oder eher nicht. Ohne Vereine und die ehrenamtliche Tätigkeit vieler Helfer und Macher wäre unser aller Leben ärmer. Und ein Ludwigsburger Marktplatzfest wäre ohne Vereine gar nicht denkbar. Das gilt gleichermassen für viele weitere Veranstaltungen rund ums Jahr.